A+W Static Optimizer

Die Basis Optimierung

Der A+W Static Optimizer ist der Nachfolger der klassischen Stand-Alone-Lösung XOPT. Schnittgrößen, Rechtecke und Formen können manuell eingegeben oder über eine Schnittstellen-Datei importiert werden. Ein verbesserter Optimierungsalgorithmus garantiert einen minimalen Verschnitt und gleichzeitig die am besten geeigneten Schnittmuster für einen einfachen Bruch an den Schneidtischen. Nach einer Optimierung können die Schneidpläne geändert werden - noch bevor die NC-Anweisungen an den Schneidtisch weitergegeben werden.

Funktionen und Vorteile

  • Vollständig grafische Benutzeroberfläche
  • Einfache Verwaltung von Artikelstammdaten
  • Integration bzw. Erweiterung für Freiformen mit dem A+W CAD Designer (Shapes) möglich
  • Erstellung von NC-Codes für mehrere Schneidtische mit unterschiedlichen Restriktionen
  • Im Büro oder direkt am Schneidtisch
  • Verwendung freier Formen (Form 99)
  • A+W Standard-Modell-Katalog integriert
  • Einfache Erfassung von Produktionsjobs mit Füll- und Eilaufträgen
  • Ausdruck von Produktionspapieren und Etiketten
  • Entwickelt für die manuelle, papierbasierte Produktionssteuerung
  • Optimierung von Einfachglas (nicht geeignet für ISO / VSG)

Systeminfo

Architektur:
Einzelmandant, 2-Tier, auf Terminal Server möglich
Betriebssystem:
MS Windows
Datenbank:
MS Access
Berichte:
Crystal Reports

Erweiterungen

A+W Sequence Optimizer

  • Über 90 Optimierungsstrategien
  • Beinhaltet den A+W Shape Optimizer zur Verschachtelung von Formen

A+W Extend Optimizer

  • 80 weitere Strategien bei Verwendung der Multicore-Erweiterung A+W Extended Optimizer

Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne!

Telefon-Beratung Anfrageformular